Suche    
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzerte Nr. 22 & 25
Interpreten
David Fray
Klavier
Philharmonia Orchestra
Jaap van Zweeden
Dirigent

Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzerte Nr. 22 & 25

K: Wolfgang Amadeus Mozart
I: David Fray, Philharmonia Orchestra, Jaap van Zweeden
Die Werke dieser Aufnahme entstanden in den Jahren 1785 und 1786, als Mozart auf der Höhe seines Ruhmes stand, selbst Triumphe als Pianist feierte und sich seine Konzerte selbst in die Finger schrieb. Viele haben Mozarts Konzerte mit instrumentalen Opern verglichen, in denen sich zwischen Klavier und Orchester ein dramatischer Dialog vollzieht. Ein weites Feld für David Fray, auch hier die Noten mit Bedeutung aufzuladen und sein künstlerisches Selbstverständnis zu beweisen.
Erstellt von Redaktion, 05.01.2011
2011-01-05 Geändert von Redaktion, 05.01.2011
Pro
"Fray zwingt zum Zuhören, auch wenn man anderer Meinung ist. Weil seine Innerlichkeit überzeugt.", Manuel Brug, Die Welt

Bewertungen  

4.0 Punkte von 5,0
aus 1 Bewertung
Übersicht aller Bewertungen
 

Künstlerische Qualität/
Interpretation

Meine Punkte -
Meine Empfehler -
Redakteure -
Autoren -
Mitglieder 4,0
Alle Punkte 4,0


Erlebnisqualität

Meine Punkte -
Meine Empfehler -
Redakteure -
Autoren -
Mitglieder 4,0
Alle Punkte 4,0


Innovationswert

Meine Punkte -
Meine Empfehler -
Redakteure -
Autoren -
Mitglieder 4,0
Alle Punkte 4,0

Meine Gesamtbewertung: Noch keine Punkte vergeben  

Kommentare  

Noch kein Kommentar hinzugefügt.
Schreiben Sie als Erster einen Kommentar!
Jetzt Ihren Kommentar schreiben:
Sie können noch 2000 Zeichen schreiben.
Speichern   Abbrechen

Quellen  

Noch keine Quelle hinzugefügt.
Fügen Sie jetzt als Erster eine Quelle hinzu!
Jetzt eine neue Quelle hinzufügen:
Literatur Sonstige
Diese Seite Merken
|
|



Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzerte Nr. 22 & 25
5
4.0 Punkte von 5.0
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzerte Nr. 22 & 25 Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzerte Nr. 22 & 25 4.0 1 16,99 € 16,99 € Gleich direkt
bestellen ...